Intamsys Enhanced Funmat HT (Startpaket)

Kategorie: Funmat Enhanced HT

  • Druckt PEEK
  • Druckt ULTEM
  • Software kostenlos
  • Doppelzahnradantrieb
  • Komplett geschlossen
  • Luftfilterung
  • 260 x 260 x 260mm
  • Touch Display
  • Rekorderkamera
  • Glaskeramikplatte
  • HighTemp HotEnd
  • Bis 90°C Kammer
  • Bis 450°C Düse
  • Bis 160°C Bett


STARTPAKET:

1x Funmat Enhanced HT 3D-Drucker mit Single-Extruder
1x Ausführliche Schulung (ca. 2-3h, per Telefon und Screen Share)
1x 3 Monate Supportdienst (per E-Mail, Telefon und Screen Share)
2x Rolle mit ca. 500g ULTEM 1010
2x Rollen PolyMaker PolyMax PC-FR mit ca. 1000g
1x PolyMaker Box (Filamentaufbewahrung)

3D-Printmaster kommt gerne persönlich bei Ihnen vorbei! Bei regionaler Nähe (bis 200km Umkreis). Der 3D-Drucker wird aufgebaut und in Betrieb genommen. Des Weiteren gibt es eine 2-3 stündige Einführungsschulung.

--- Filament von Intamsys ---
--- Filamenttrockner ---
--- Filamentaufbewahrung ---


6.695,83 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Spedition)


Lieferzeit: 1 - 4 Werktage

Artikelnummer: IFHTSP

Finanzieren ab 138 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf


Der Funmat HT ist der Einstieg in den Hochtemperaturdruck.

Der Funmat HT Enhanced von Intamsys ist ein guter Einstieg in den Bereich der professionellen Kunststoffe. Dank der hohen Drucktemperaturen sowie eines beheizten Bauraumes, in Kombination mit einer Hochtemperaturdüse, lassen sich unterschiedlichste Filamente verdrucken.

Insbesondere lassen sich mit dem Funmat HT Enhanced die Materialien PEEK und ULTEM verarbeiten. Diese Materialien haben eine hohe Temperaturbeständigkeit und sind mechanisch belastbar. Hochtemperaturfilamente werden in der Luftfahrt, in der Automobilindustrie und in der Medizintechnik eingesetzt.

Weitere technische Filamente wie ABS, Nylon, ABS-PC, PC etc. können ebenfalls mit dem Funmat verdruckt werden.

Der Funmat HT ist ein Single Extruder 3D-Drucker mit austauschbarem Hot-End. Hierzu gibt es ein spezielles Hot-End für Hochtemperaturanwendung. Der Bauraum ist komplett geschlossen und isoliert, damit die Bauraumtemperatur optimal gehalten werden kann. Das Filament wird innerhalb des Baurraums auf einem Filamenthalter gelagert und wird somit über die Bauraumheizung erwärmt bzw. getrocknet. Ein leiser und stabiler Druck ist mit dem Funmat HT möglich.

Der Slicer I-Suit von Intamsys ist kostenlos. Das Filamentsystem ist ein "offenes" System, was das Verdrucken von weiteren Filamentherstellern ermöglicht.

Der Bauraum des Funmat HT hat die Abmaße: 260 x 260 x 260mm. Das Gewicht des 3D-Druckers beträgt 43kg. Somit ist der Drucker mobil einsetzbar und gut zu transportieren. Die Auflösung der Layserstärke beträgt 0,05mm bis 0,3mm. Als Filament wird die Stärke 1,75mm eingesetzt.

Der Funmat HT ist mit einer Kamera ausgestattet, jedoch als Rekorderfunktion und nicht als Livebild. Der 3D-Drucker hat kein WLAN. Die Datenübertragung findet mittels SD-Card und USB statt.

Highlights im Überblick:

 

Konstant-Temperatur-Kammer

Kammertemperatur über 90°C

 


Hochtemperatur-Ganzmetall-Düse

Ganzmetall-Heißteil, das bis zu einer Temperatur von 450°C eingesetzt werden kann.

 


Funktionale Materialfähigkeit

Kann PEEK, ULTEM (PEI), PC und viele viele weitere Materialien drucken.


Videoanleitung:

Arbeiten mit dem Funmat Enhanced HT


Dokumente:

Druckvorgang
Bedienungsanleitung Funmat Enhanced HT
Produktinformation Enhanced HT
Packliste Funmat Enhanced HT




 


 


Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Ihre Vorteile bei 3D-Printmaster
Rechnungskauf

Für Gewerbekunden und Bildungseinrichtungen

Versandkostenfrei

Ab einem Einkaufswert in Höhe von 79 €

3D-Printmaster