Shopauskunft 4.85 / 5,00 (320 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Dieter R.
25.06.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
Yannick
24.06.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
Marina
07.06.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
Hanna
28.05.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
Anonym
27.05.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
Andy
21.05.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
M.P.
17.05.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
AirSimTech
17.05.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
Ich
01.05.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
Ero
11.04.2024 zum 3D-Printmaster Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.85 / 5,00
320 Bewertungen
✔ Fachberatung ✔ Schulung ✔ Installation vor Ort ✔ 3D-Druckservice ✔ 3D-Scanservice ✔ Reparatur ✔ Rechnungskauf ✔ Lager in DE

CreatBot PEEK-300 Dual-Extruder 3D-Drucker

  • Dual Extruder mit Hubsystem
  • Integrierter Annealing-Prozess
  • Flüssigkeitskühlungssystem
  • Bauraum Single 300x300x400mm
  • Baukammerheizung bis 120 °C
  • Bauplatte bis 200°C
  • Dreifach-Wärme-Isoliverung
  • 4.3" Touch Display
  • Filament Run Out Sensor
  • Düsentemperatur bis 500°C
  • Einfache Bedienung
  • Preis-Leistung-Verhältnis

Der CreatBot PEEK-300 FDM-3D-Drucker ist ein 3D-Drucker für Spezialfilament wie PEEK und PEKK. Aufgrund seiner Hochtemperaturdüsen - bis 500°C - ist der 3D-Drucker für eine Vielzahl an Materialien geeignet. Der PEEK-300 von Creatbot hat eine aktive Baukammerheizung bis 120°C und eine maximale Bauplattentemperatur bis 200°C. Somit ist der 3D-Druck von Spezialfilament möglich.

16.995,00 €
(14.281,51 € netto)
inkl. 19% USt. | Versandkostenfrei (Spedition)
  • 1 Auf Lager
  • Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Möchten Sie weitere Details & Informationen?Kontaktaufnahme
Fachberatung

Individuelle und ausführliche
Anforderungsanalyse

Rechnungskauf

Für Gewerbekunden und
Bildungseinrichtungen

Schnelle Lieferung

Ihre Ware ist in
Deutschland lagernd

After Sales Support

Hohe Expertise durch
technische Fachleute