Seite 1 von 1
Artikel 1 - 14 von 14

Im Portfolio von 3D-Printmaster gibt es Kompakt- und Handscanner, sowie 3D-Dentalscanner.

Der Kompaktscanner ist ein 3D-Scanner inklusive Drehteller in einem einzigen Gerät verbaut. Shining bietet zwei Modelle an - den Shining EinScan SE und den Shining EinScan SP. Maßgeblich sind diese 3D-Scanner für den Einsatz von kleineren 3D-Scanobjekten gedacht. Die Scanergebnisse bei der Kompakt-3D-Scanner sind bereits hochauflösend und haben insgesamt eine gute Performance. Der 3D-Kompaktscanner ist der Einstieg in den 3D-Scanning-Bereich bei günstigem Preis-Leistungsverhältnis.

Typische 3D-Scanner-Zubehör sind das Mtaterieungsspray und die sogenannten Referenzpunkte. Mit dem Mattierungsspray kann das 3D-Scannen von glänzenden Oberflächen ermöglicht werden. Ebenfalls hilft das Bekleben mit Referenzpunkten dem 3D-Scanner die einzelnen Scannaufnahmen miteinander zu verknüpfen. Der 3D-Scankopf der Shining EinScan-Serie kann demontiert werden und mit Hilfe des EinScan Discovery Pack eine breite Bandbreite an Anwendungen erfüllen.

3D-Handscanner können per Hand, um das zu scannende 3D-Objekt geführt werden. Einstiegsmodelle von Shining sind der EinScan Pro 2X und die Upgradevariante EinScan Por 2X Plus. Dies ermöglicht ein 3D-Scanning von mittelgroßen bis großen Objekten. Gerade beim 3D-Handscannen benötigt es eine gewisse Erfahrung und Fingerfertigkeit, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Mit etwas Übung können nach relativ kurzer Zeit bereits gute 3D-Scans realisiert werden.

Die 3D-Handscanner können bereits für industrielle Anwendungen genutzt werden und sind mittels verschiedener Module ausbaubar. Mit Stativ und Drehteller wird der 3D-Handscanner zum 3D-Fixscanner aufgerüstet. Hierzu gibt es im speziellen das Industrial Pack. Ein Shining HD-Prime Pack und ein Shining Color Modul ermöglichen Farbscans sowie HD-Scans. WICHITG: Das HD-Prime Pack ist nur für den EinScan Pro 2X Plus verfügbar und nicht für den EinScan Pro 2X. Aufgrund des modularen Aufbaus können die 3D-Handscanner zu High-End-3D-Scanner aufgerüstet werden. Die dazugehörige Software ist relativ einfach zu bedienen und gut strukturiert.

Die 3D-Scanning-Software führt den Nutzer schrittweise durch die einzelnen 3D-Scanning-Arbeitsschritte. Somit sind die 3D-Scanner gut zu handhaben. Bei Einzelscans benötigt die Software händische Orientierungspunkte, damit das 3D-Scanobjekt zusammengesetzt werden kann. WICHITG: Der 3D-Scanner erzeugt eine STL-Datei. Diese STL-Datei muss mittels Reverse-Engineering in eine CAD-Datei (z.B. STEP) umgewandelt werden. Im CAD wiederum kann das gescannte Objekt überarbeitet und verändert werden.

Die von 3D-Printmaster angebotenen 3D-Auto-Dentalscanner sind speziell für dentale Anwendungen konstruiert.

Ihre Vorteile bei 3D-Printmaster
Rechnungskauf

Für Gewerbekunden und Bildungseinrichtungen

Versandkostenfrei

Ab einem Einkaufswert in Höhe von 200 €

3D-Printmaster